SAVE THE DATE: 4th June 2019
in Folium, Alten Sihlpapierfabrik

Due to the very positive response, the conference will now take place for the third time.
The UX Strategy 2019 has the motto: UX in Large-Scale Projects

In recent years, User Experience Design has become an essential part in increasingly larger projects that face demanding challenges every day. At the next UX Strategy Zurich conference, we will tackle the problems of complex UX projects and highlight aspects of major UX initiatives:

How do we deal with the increasing maturity of team members?
What does smart program management of UX initiatives involve?
How does the increasing complexity of design processes influence working methods,
processes, and the implementation and establishment of sophisticated design systems?

These questions will be addressed during both our afternoon workshops and evening talks by expert speakers.
You will profit from their longstanding experience, knowledge, and the practical examples they share.
Look forward to top-class speakers, exciting topics and the exchange with the participants in a relaxed atmosphere.

We look forward to welcoming you again to UX Strategy Zurich!
Until then, you can watch the UX Strategy 2017 again in our video.

Program 2019

Coming soon...
20:00
Netzwerkapéro

17:30 - 18:00
Kreativität ist kein Talent, es ist eine Art, zu arbeiten

Gute Ideen fallen nicht vom Himmel, sie sind das Ergebnis harter Arbeit und strukturiertem Vorgehen. Die Definition der passenden Vorgehensweise für das eigene Vorhaben ist oft schwierig, da uns die Literatur eine unüberschaubare Menge von Methoden anbietet. Der wesentliche Erfolgsfaktor für die Auswahl der passenden Methoden ist das Verständnis der Prinzipien hinter den Methoden. Dieser Vortrag stellt wichtige methodischen Prinzipien für die Strategieentwicklung vor und erläutert diese an beispielhaften Methoden (u.a. Agile Entwicklung, Design Thinking, Future Search und Lean Startup) und Projektsituationen aus verschiedensten Branchen.

Dr. Kim Lauenroth ist passionierter Software-Gestalter. Als Chief Requirements Engineer bei der adesso AG leitet er ein Competence Center mit dem Schwerpunkt RE und Produktgestaltung. Mit seiner breit aufgestellte Branchen- und Projekterfahren und seiner breite Ausbildung (Studium der Information, BWL und Psychologie, sowie Promotion im Bereich Produktlinienentwicklung) unterstützt er seine Kunden bei der strategischen Konzeption von Produkten und bei der Planung von Produkt-entwicklungsprozessen. Als Vorstandsvorsitzender des International Requirements Engineering Board (IREB) e.V. engagiert Kim sich in der Community-Arbeit und für die Aus- und Weiterbildung im RE.

18:00 - 18:30 
Lean Startup und Design Thinking am konkreten Beispiel

Jana erzählt von Ihren Erfahrungen bei einem aktuellen Innovationsprojekt. In dem Projekt wurden Ansätze von Lean Start-up und Design Thinking intensiv und konkret angewandt. Sie zeigt auf, wie damit das Management früh eingebunden werden konnte und Entscheidungen auf begründeten Daten beruhen. Sie erzählt über die Erfahrungen mit Minimal Viable Products und Experimenten.

Jana Lév ist Senior Consultant für Customer Experience bei der Mobiliar im Innovation Team.  Sie  Sie hat eine Ausbildung als Design Thinkerin an dem renommierten Hasso Plassner Institut in Design Thinking in Potsdam. Sie ist Modulverantwortliche für das CAS Innovation Management an der ZHAW.  Zudem ist sie Gastdozentin an zahlreichen Hochschulen im Bereich Design Thinking.

18:30 - 19:00 
Digitale Transformation erfordert mehr als Technologie

Enterprise-Software befindet sich im Wandel – die Nutzer wollen weg von Features and Functions hin zu einer positiven Gesamterfahrung beim Nutzen der Software. In dieser Keynote erfahren Sie, wie benutzerzentriertes Design dabei hilft, einen echten Mehrwert für Ihre Geschäftsbereiche im Unternehmen zu generieren, sodass die IT zum strategischen Partner auf dem Weg zur digitalen Transformation wird.

Andreas Hauser ist Global Head des Design & Co-Innovation Centers der SAP SE. Sein globales Team führt strategische Design und Design Thinking Projekte mit Kunden durch, mit dem Ziel Mehrwert für die Unternehmen durch nutzerzentriertes Design zu schaffen. Er hat mehr als 15 Jahre Erfahrung als Leiter von globalen Design Teams und hat vielen Unternehmen geholfen eine design-orientierte Innovationskultur zu etablieren. Andreas studierte Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule in Mannheim und arbeitet seit 1991 bei SAP.

Speaker 2017

Coming soon...

Board

Toni Steimle

Head of Zurich Office Ergosign Switzerland
Toni Steimle is an economist and Head of Ergosign's Zurich Office. He is teaching at the HSR Hochschule für Technik und Wirtschaft Rapperswill, at the Hochschule Olten and the University of Basel about various topics around User Experience Strategy, Creativity, and Digital Markets.

Marc Blume

// Dozent und CAS Studiengangsleiter an der ZHAW
Marc Blume ist seit vielen Jahren als UX Stratege aktiv. Er prägt das Thema Customer Experience in der Schweiz und leitet den Studiengang CAS 'Innovation, Customer Experience Management und Service Design' an der ZHAW in Winterthur. Zudem ist er stellvertretender Leiter des Service Lab der School of Management and Law.

Prof. Dr. Markus Stolze

Program Director at HSR
Prof. Dr. Markus Stolze has a Ph.D. in computer science, manages the computer science bachelor's program and the postgraduate studies program Human Computer Interaction Design at the HSR, Hochschule für Technik Rapperswill. He's especially interested in the education of persons concerning computer science focusing on education about human-computer interaction.

Dr. Javier Andrés
Bargas-Avila

Head of UX Research, Google Cloud Platform
Javier Bargas-Avila holds a PhD in Cognitive Psychology. He leads UX research for Google Cloud Platform. Before that he led UX research teams working on Google's brand advertiser products and YouTube. Before joining Google, he was the manager of the HCI lab at the University of Basel (Switzerland). He published over 30 peer reviewed papers in HCI journals and conferences, covering topics such as user satisfaction, mental models in website perception, website aesthetics, webform usability and internationalization of products.

Marc Blume

// Dozent und CAS Studiengangsleiter an der ZHAW
Marc Blume ist seit vielen Jahren als UX Stratege aktiv. Er prägt das Thema Customer Experience in der Schweiz und leitet den Studiengang CAS 'Innovation, Customer Experience Management und Service Design' an der ZHAW in Winterthur. Zudem ist er stellvertretender Leiter des Service Lab der School of Management and Law.

You want to become a board member?

 
Send us an email contact@ux-strategy.ch
or call us +49 681 959 820 18

Location

The UX Strategy Zurich 2019 will take place in the historical Alte Sihlpapierfabrik (Old Sihl Paper Factory). The modern event location Folium with its industrial flair creates the perfect framework for our conference.
The workshops will take place in the hotel "Four Points by Sheraton" (Kalandergasse 1, 8045 Zurich), right next to the event location.
Let's all look forward to an inspiring evening in a great atmosphere.

Arrival

The event location Folium in the Sihlcity enjoys a great transportation connection.

By car: In close proximity, you can park at the car park Sihlcity with more than 800 parking spaces. Directly connected to the highway Zurich-Brunau, towards Chur. From Zug, Aargau, Luzern, and Bern you can easily and comfortably reach us via the A3-Uetlibergtunnel (Zurcher western bypass). GPS: Giesshübelstrasse 15, CH-8045 Zurich or POI Sihlcity, then follow the signal station to the Sihlcity carpark (about 300 m).

By public transport: You can take the train as well as different tramways and bus lines – from Zurich Central Station it even takes less than 5 minutes. Take tramway number 5, 13 and 17 to the station "Sihlcity Nord", bus line number 72 to "Sihlcity Nord", bus number 89 to bus station "Sihlcity", Sihltalbahn S4 to the station "Saalsporthalle/Sihlcity".

You can find the plan of the Alte Sihlpapierfabrik here.

Newsletter

Register for the newsletter now and receive exclusive information about the conference!

 Thank you for your subscription!

You will soon receive an email for authentication.


Your organization team 

Christine & Sandra
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Please try again or contact our team by email to
christine.gottlieb@ux-strategy.ch

Thank you for your patience!

Have a look at 2016

Our UX Strategy Zurich 2017 & 2016 was a great success for speakers and participants.
We want to thank everybody for the great evening.

Have a look at the previous UX Strategy.

Main Sponsor

Further Sponsors

Do you also want to become a sponsor?

Send us an email to contact@ux-strategy.ch or call us +49 681 959 820 18